Archiv

Artikel Tagged ‘Pschikologie’

Geständnis.

10. November 2009 Keine Kommentare

>спалниgestehe, ich bin süchtig. Angeblich ist Einsicht ja in der Beziehung auch der erste Schritt zur Besserung. Allerdings glaube ich icht, dass ich etwas gegen meine Sucht machen möchte. Dazu schmecken mir Erdnüsse frisch aus der Schale einfach zu gut. Wenn nur der Dreck nicht wäre.

Search Terms.

12. August 2009 Keine Kommentare

Ich sollte mehr über meine Überschrifen nachdenken. Mit diesem Artikel hier scheine ich lauter Gerontophile an zu ziehen. Jedenfalls sind einige über Suchbegriffe wie „alt und scharf“ oder „scharfe Frauen ab 75 Jahre“ hier her gekommen.

KategorienAllgemein Tags: ,

Hitzewelle

29. Juni 2009 2 Kommentare

Ich bin eindeutig ein Winterkind. Bei diesen Temperaturen fühle ich mich alle Jahre wieder ausgedörrt und träge. Und das schlimmste ist: die Klimaanlage im Büro ist eientlich nur Zierde. Ich bin eine unterdrückte Minderheit, die ihre Bedürfnisse zu Gunsten der unterdrückenden Mehrheit nicht wahrnehmen darf. Ist echt … (and dieser Stelle bitte das Wort „scheiße“ einfügen), wenn man so ein schweres Leben hat.

Gestern…

20. Februar 2008 4 Kommentare

…hatte ich einen wunderbaren Abend in den Quadraten mit Frau O. Ein paar Stunden, in denen ich aus meinem Trübsal ausbrechen konnte. Ich freue mich definitiv schon aufs nächste mal.

KategorienDas Leben & Ich Tags:

Ganz unten

9. Februar 2008 6 Kommentare

Warum muss eigentlich immer, wenn man eh schon unten ist noch ein weiterer Tiefschlag folgen. Langsam kann ich nicht mehr.

KategorienDas Leben & Ich Tags: