Home > Das Leben & Ich > Sch(m)eißfliegen.

Sch(m)eißfliegen.

Mit irgendetwas hatte ich mir letzte Woche wohl eine Kolonie Schmeißfliegen eingekauft. Widerliche Gesellen. Das Ganze führte dazu, dass ich letzten Sonntag alle Lebensmittel und Gewürze entsorgt habe. Sogar den Pfeffer aus der Mühle und das in meinem Wahn auch das Salz. Trotzdem dauerte es noch zwei Tage bis keine neuen Fliegen mehr auftauchten. Ich war kurz davor mir professionelle Hilfe zu besorgen.

KategorienDas Leben & Ich Tags:
  1. Bisher keine Kommentare