Home > Das Leben & Ich > Morgen.

Morgen.

Morgen ist der einzige Tag dieser Woche an dem ich arbeiten werde. Außerdem ist morgen der Tag an dem ich moch von meinem Skoda trenne. Endlich. Leider ist es dann immer noch eine Woche, bis ich den neuen in Empfang nehme, aber den Mistkübel bin ich wenigstens los. Nachdem er letztes Jahr dreimal in die Werkstatt wollte, wovon nur einmal (regulärer Service) geplant war, war dieses Auto bei mir entgültig unten durch. Ab Übermorgen bin ich dann den Rest der Woche in Amsterdam. Um die Wartezeit zu verkürzen :-).

KategorienDas Leben & Ich Tags:
  1. Bisher keine Kommentare